Cactus2000 | Impressum | Suchen | Spenden | Email

  Zur Mobil-Version

Radsport Lexikon

Nach Begriffen suchen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

zurück 
Hungerast: Leistungseinbruch eines Fahrers, da er zu wenig Nahrung zu sich genommen hat. Die meisten Fahrer erholen sich davon innerhalb von ein bis zwei Tagen.

IAM Cycling: ehemaliges Schweizer Männerradsportteam in der UCI Worldtour. Namenssponsor war die Genfer Vermögensverwaltung IAM Independent Asset Management. Der Fahrradausrüster war der Schweizer Hersteller Scott Sports.

IAM
Fahrzeug des Teams IAM bei Lüttich-Bastogne-Lüttich 2015.

Das Team wurde 2013 gegründet und gehörte 2015 und 2016 zur UCI Worldtour. Nach der Saison 2016 wurde es aufgelöst. Der größte Erfolg bei Grands Tours war 2016 ein Etappensieg von Jarlinson Pantano bei der Tour de France.

Daryl Impey: südafrikanischer Radrennfahrer (∗ 1984 in Johannesburg), fährt für Orica-Scott.

Daryl Impey
Daryl Impey (Orica-GreenEdge) bei der Teampräsentation für Lüttich-Bastogne-Lüttich 2015.

Daryl Impey wurde mehrfach südafrikanischer Meister im Einzelzeitfahren (2011, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017).

Miguel Indurain (∗ 1964 in Villava-Atarrabia, Navarra) war der erste Fahrer, dem es gelungen ist, die Tour de France fünfmal in Folge zu gewinnen. Von 1991-95 triumphierte der spanische Zeitfahrspezialist mit der Mannschaft Banesto.

Italienrundfahrt: Giro d'Italia

Ion Izagirre: spanischer Radrennfahrer (∗ 1989 in Ormaiztegi, Baskenland). Er fuhr 2009 und 2010 für das Team Orbea, 2011 bis 2013 für Euskatel-Euskadi, 2014 bis 2016 für das Movistar Team und seit 2017 für Bahrain-Merida.

Ion Izagirre
Ion Izagirre (Bahrain-Merida) beim Amstel Gold Race 2017.

Ion Izagirre Insausti gewann Etappen bei Grand Tours und anderen Etappenrennen, sowie 2015 die Gesamtwertung der Polen-Rundfahrt. 2014 wurde er spanischer Meister im Straßenrennen und 2016 spanischer Meister im Einzelzeitfahren.

Chava Jiménez: José María Jiménez (∗ 1971 in El Barraco, Ávila, Castilla Y León, † 2003) war ein spanischer Radrennfahrer. Nach ihm wurde 2014 der Bergpreis des schwierigsten Anstiegs der Vuelta a España, die Cima Chava Jiménez benannt.
weiter 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Für Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns eine Email.

Alle Angaben ohne Gewähr. Cactus2000 übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der hier gemachten Angaben.


 
English
Français

Radsportlexikon

Sachverzeichnis
Personenverzeichnis
Index der Rennen
Teams und Hersteller

Fahrradproduzenten
Ländercodes des IOC
Spitznamen
Teamsponsoren
Unterhaltung
- Suchbilder
  - Radsport-Fotos
- Gehirntraining
  - Fahrradwege
- Quiz
  - Giro d'Italia 2009
  - Tour de France 2009
  - Österreichrundfahrt 2009
  - Tour of California 2011
  - Technik bei Radrennen

Internationale Fahrradtouren



Konjugationstabellen (Verben)
deutsch
englisch
französisch
italienisch
lateinisch
portugiesisch
rumänisch
spanisch
niederländisch
Konjugationstrainer
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
spanisch
Nomen (Deklination)
deutsch (NEU)
lateinisch
Deklinationstrainer
lateinisch
Adjektive (Deklination)
deutsch
französisch
lateinisch
Ausgeschriebene Zahlwörter
deutsch
französisch
italienisch

Außerdem online:

Einheitenumrechner
Autokennzeichnen
Internationale Fahrradtouren
Reisewortschatz (pdf)
Radsportlexikon
Sonnenstand
Lernprogramme

Unterhaltung
Flaggenquiz
Städte- und Länderquiz
Gehirntraining
Rechentrainer
Puzzle
Quiz
Suchbild
Tierquiz
Galerien

Folgen Sie Cactus2000 auf
Google+, Twitter


Französische Konjugation:
Arc
8000 Verben,
alle Zeiten,
Passiv,
Verneinung,
Formensuche,
Druckversion
Nach oben

Bernd Krüger, 2016
Cactus2000